Datenabgleich

Datenabgleich
Datenabgleich,
 
das Aktualisieren eines Datenbestands, wobei aus mehreren Fassungen des Bestands jeweils neu hinzugekommene Werte eines Datensatzes zusammengeführt werden. Diese Situation kann auftreten, wenn eine Datenbank in mehreren Kopien auf nicht vernetzten Rechnern geführt wird, z. B. auf den Notebooks von externen Firmenmitarbeitern oder Vertretern. Wenn ein solcher Vertreter eine einwöchige Reise mit Kundenkontakten durchgeführt hat, befinden sich einerseits auf seinem Notebook Kundendaten, die noch nicht im Firmenintranet gespeichert wurden, andererseits finden sich auch in der Datenbankversion der Firma neue Einträge, die beim Vertreter noch nicht vorliegen. Wenn jetzt einfach nur die Daten des Vertreters ins Firmennetz überspielt würden oder umgekehrt dieser alle Datensätze aus dem Firmennetz übernähme, würden die jeweils von der anderen Seite aufgenommenen Neueinträge bzw. Aktualisierungen überschrieben. In dieser Situation muss also ein datensatzweiser Datenabgleich erfolgen. Moderne Datenbankprogramme wie Lotus Notes oder Microsoft Access (ab Version 7.0) bieten die Möglichkeit eines automatischen Datenabgleichs, einer sog. Replikation.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Datenabgleich — Unter Datenabgleich versteht man das Synchronisieren von Daten zwischen zwei oder mehreren Geräten. Dabei werden die Daten untereinander ausgetauscht, so dass jedes Gerät die aktualisierten Daten enthält. Bekannte Beispiele für Datenabgleich:… …   Deutsch Wikipedia

  • Datenabgleich — Da|ten|ab|gleich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bundesausbildungsförderungsgesetz — Basisdaten Titel: Bundesgesetz über individuelle Förderung der Ausbildung Kurztitel: Bundesausbildungsförderungsgesetz Abkürzung: BAföG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich …   Deutsch Wikipedia

  • Datensynchronisation — Unter Datenabgleich versteht man das Synchronisieren von Daten zwischen zwei oder mehreren Geräten. Dabei werden die Daten untereinander ausgetauscht, so dass jedes Gerät die aktualisierten Daten enthält. Bekannte Beispiele für Datenabgleich:… …   Deutsch Wikipedia

  • ALG2 — Arbeitslosengeld II (Alg II) ist die Grundsicherungsleistung für erwerbsfähige Hilfebedürftige nach dem SGB II. Es wurde in Deutschland zum 1. Januar 2005 durch das Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt eingeführt und wird… …   Deutsch Wikipedia

  • ALG II — Arbeitslosengeld II (Alg II) ist die Grundsicherungsleistung für erwerbsfähige Hilfebedürftige nach dem SGB II. Es wurde in Deutschland zum 1. Januar 2005 durch das Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt eingeführt und wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Alg 2 — Arbeitslosengeld II (Alg II) ist die Grundsicherungsleistung für erwerbsfähige Hilfebedürftige nach dem SGB II. Es wurde in Deutschland zum 1. Januar 2005 durch das Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt eingeführt und wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitslosengeld 2 — Arbeitslosengeld II (Alg II) ist die Grundsicherungsleistung für erwerbsfähige Hilfebedürftige nach dem SGB II. Es wurde in Deutschland zum 1. Januar 2005 durch das Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt eingeführt und wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitslosengeld II — Das Arbeitslosengeld II (kurz: Alg II; ugs. meist „Hartz IV“) ist in Deutschland die Grundsicherungsleistung für erwerbsfähige Leistungsberechtigte nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II). Das Arbeitslosengeld II wurde zum 1. Januar… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausbildungsförderungsgesetz — Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (kurz: BAföG) regelt die staatliche Unterstützung für die Ausbildung von Schülern und Studenten. Mit dem Kürzel BAföG wird umgangssprachlich auch die Förderung bezeichnet, die sich aus dem Gesetz ergibt. Das… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”